Gemünden

175 Jahre CVJM: Evangelisches Gemeindehaus war voll besetzt

Zum CVJM-Jubiläum und dem afrikanischen Fest war das evangelische Gemeindehaus in Gemünden voll besetzt bis auf den letzten Platz.
Foto: Rosemarie Knechtel | Zum CVJM-Jubiläum und dem afrikanischen Fest war das evangelische Gemeindehaus in Gemünden voll besetzt bis auf den letzten Platz.

Die Stühle reichten nicht für alle, deshalb half Pfarrer Thomas Schweizer kurzerhand selbst und hob einen zusätzlichen Tisch über alle Köpfe hinweg in den Saal. Rund 60 Gäste waren am Donnerstagabend ins evangelische Gemeindehaus nach Gemünden gekommen, weil 175 Jahre CVJM (Christlicher Verein junger Menschen) an diesem Tag weltweit gefeiert wurde.Gemünden gestaltete dies im Rahmen eines afrikanischen Festes mit ausgewählten Gerichten wie Chakalaka, einem traditionellen Gemüsetopf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!