Burgsinn

18-Jähriger stößt beim Ausparken gegen anderes Auto

Am Samstag gegen 17.15 Uhr hat ein 18-jähriger Autofahrer in der Badstraße seinen Peugeot auf einem Seitenstreifen abgestellt, beim Ausparken rangierte er auf der Fahrbahn und stieß dabei rückwärts gegen einen geparkten Skoda. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Schaden von rund 4000 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Burgsinn
  • Peugeot
  • Polizei
  • Škoda
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!