Karlstadt

26-Jähriger mit Drogen am Steuer

Bei der Verkehrskontrolle eines 26-jährigen Honda-Fahrers am Mittwoch um 15 Uhr im Baggertsweg in Karlstadt wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Der Mann räumte ein, dass er zuvor Betäubungsmittel konsumiert hatte, heißt es im Polizeibericht.
Bei der Verkehrskontrolle eines 26-jährigen Honda-Fahrers am Mittwoch um 15 Uhr im Baggertsweg in Karlstadt wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Der Mann räumte ein, dass er zuvor Betäubungsmittel konsumiert hatte, heißt es im Polizeibericht. Daraufhin musste er sein Fahrzeug stehen lassen und sich einer Blutentnahme unterziehen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen