Steinfeld

32 Klapperer in Steinfeld unterwegs

Auch in diesem Jahr waren wieder 32 Ministranten und ehemalige Minis an Karfreitag und Karsamstag in Steinfeld unterwegs. Sie führten die alte Tradition ihrer Eltern und Großeltern weiter.Und am Karsamstag wurde bei strahlendem Sonnenschein gesammelt mit dem alten Spruch "Wir haben geklappert zur Feier, drum bitten ...
Foto: Marion Trebeß
Auch in diesem Jahr waren wieder 32 Ministranten und ehemalige Minis an Karfreitag und Karsamstag in Steinfeld unterwegs. Sie führten die alte Tradition ihrer Eltern und Großeltern weiter. Und am Karsamstag wurde bei strahlendem Sonnenschein gesammelt mit dem alten Spruch "Wir haben geklappert zur Feier, drum bitten wir um ein paar Eier. Hier wohnt ein reicher Mann, der uns was geben kann!
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen