RECHTENBACH

70-Jahrfeier steht beim TSV ins Haus

Dieter Staub ist seit 25 Jahren Kassier beim TSV Rechtenbach. Dazu gratulierte Vorsitzender Norbert Durchholz zu Beginn der Jahresversammlung des Sportvereins. Straub habe in all den Jahren die Finanzen des Vereins vorbildlich verwaltet und sei eine große Stütze für seinen Vereins.
Beim TSV Rechtenbach geehrt: Kassier Dieter Staub mit Kassenprüferin Leokadia Franz und Vorsitzendem Norbert Durchholz. Foto: Foto: Georg Bischoff
Dieter Staub ist seit 25 Jahren Kassier beim TSV Rechtenbach. Dazu gratulierte Vorsitzender Norbert Durchholz zu Beginn der Jahresversammlung des Sportvereins. Straub habe in all den Jahren die Finanzen des Vereins vorbildlich verwaltet und sei eine große Stütze für seinen Vereins. Mit 392 Mitglieder ist der TSV der größte Verein in Rechtenbach. Viele Höhepunkte hatte das Jahr 2017 zu bieten, wie Vorsitzender Durchholz zu berichten hatte. Im April 2017 wurde Jutta Staub bei der Rahmen der Jubiläumsfeier 50 Jahre Damengymnastik zum Ehrenmitglied ernannt für über 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für den TSV. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen