THÜNGEN

ALEF erhält 5378 Euro für Betriebsführung

Bei einer Stimmenthaltung stimmte der Marktgemeinderat Thüngen im Nachhinein der Rechnungsanweisung an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Karlstadt über 5378 Euro zu. Diesen Betrag hat das Amt für die Betriebsleitung und Betriebsausführung 2018 für den Gemeindewald Thüngen in Rechnung gestellt.
Bei einer Stimmenthaltung stimmte der Marktgemeinderat Thüngen im Nachhinein der Rechnungsanweisung an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Karlstadt über 5378 Euro zu. Diesen Betrag hat das Amt für die Betriebsleitung und Betriebsausführung 2018 für den Gemeindewald Thüngen in Rechnung gestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen