Marktheidenfeld

Abstimmungs-Endspurt beim „Meefisch“

Die Kinder der Klasse 2a der Marktheidenfelder Friedrich-Fleischmann-Grundschule haben ihre Meefisch-Stimmkarte schon eingeworfen. Bis 1. Dezember können Besucher noch an der Abstimmung zum Publikumspreis des Kinderbuch-Illustrations-Wettbewerbs teilnehmen. Foto: Marcus Meier

Endspurt bei der Abstimmung für den „Meefisch“: Noch bis Sonntag, 1. Dezember, kann in Marktheidenfeld über den Bilderbuch-Illustrationspreis „Der Meefisch“ abgestimmt werden. Die Ausstellung selbst läuft noch bis Sonntag, 29. Dezember.

Ihren Stimmzettel abgeben dürfen bis einschließlich 1. Dezember nicht nur Erwachsene. Vor allem über das Votum von Jungen und  Mädchen freut man sich seitens der Stadt. „Zielgruppe unseres Bilderbuch-Illustrationswettbewerbs sind in erster Linie Kinder“, betont Inge Albert, die Kultur-Beauftragte der Stadt Marktheidenfeld in einer Pressemitteilung. „Ihre Stimme hat also eine besondere Aussagekraft.“

Groß und Klein haben noch bis Sonntag, 1. Dezember, im Kulturzentrum Franck-Haus von Marktheidenfeld bei freiem Eintritt die Gelegenheit, sich die 18 Bilderbuch-Projekte ausführlich anzuschauen. Bis Sonntag um 18 Uhr können die Besucher per Stimmzettel ihr Lieblingsbilderbuch-Projekt wählen.

Die Übergabe der beiden „Meefisch“-Preise – Jury-Preis und Publikums-Preis – erfolgt im Rahmen einer Midissage am 7. Dezember um 16 Uhr im Franck-Haus. Das mit dem Jury-Preis, dem „Meefisch-Pokal 2019“ ausgezeichnete Bilderbuch wird im Programm des Arena Verlags veröffentlicht. Der Jury-Preis ist zudem mit 2000 Euro dotiert, der Publikums-Preisträger darf sich über 500 Euro freuen. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag/Feiertag 10 bis 18 Uhr. Am 25. Dezember geschlossen. Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Meefisch gibt es unter www.der-meefisch.de

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Bilderbücher
  • Erwachsene
  • Kinder und Jugendliche
  • Meefisch
  • Mädchen
  • Stadt Marktheidenfeld
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!