Helmstadt

Abwasserzweckverband: Zwei Regenüberlaufbecken werden nicht saniert

In der Versammlung des Abwasserzweckverbands Roßbrunn-Uettingen im VG-Gebäude in Helmstadt wurde die Jahresrechnung 2019 einstimmig genehmigt. Der Gesamthaushalt 2019 betrug 646 730 Euro. Der Verband hatte weder Vermögen noch Schulden. Zum Jahresabschluss lagen unerledigte Verwahrgelder in Höhe von 402 531 Euro vor. Außerdem wurde die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für 2020 sowie der Finanzplan 2019–2023 mit dem zugrunde liegenden Investitionsprogramm beschlossen. Zum Stellenplan gab es die gute Nachricht, dass die offene zweite Stelle "Fachkraft für Abwassertechnik" zum 1. April besetzt wird.

Des Weiteren informierte der Vorsitzende Heribert Endres über den Sachstand zum im Oktober beschlossenen Tekturantrag zur Einleitung von Mischwasser aus den Entlastungsbauwerken. Hintergrund ist die Instandsetzung der Regenüberlaufbecken 5 und 6 auf Grundstücken der Gemeinde Greußenheim. Diese sollen nicht saniert werden. Es soll stattdessen ein neuer Stauraumkanal auf einem benachbarten Grundstück gebaut werden. Geplant war, mit den Genehmigungsunterlagen einen Tekturantrag auf Erteilung einer neuen gehobenen Erlaubnis für Mischwassereinleitung aus den Entlastungsbauwerken in den Aalbach und Ziegelbach einzureichen, da die zuvor bestehende befristete Erlaubnis Ende Dezember ausgelaufen ist.

Zur Aktualisierung der Überrechnung der Mischwasserbehandlung benötigt das beauftragte Ingenieurbüro Härtfelder allerdings Angaben über Grenzkonzentrationen, die von der Anlage ausgehen. Diese Informationen hat das Wasserwirtschaftsamt bis jetzt nicht in Erfahrung gebracht. Das Landratsamt wurde deshalb am 31. Januar nochmals um eine gebührenfreie Verlängerung der befristeten Erlaubnis gebeten. Mit den Sanierungsarbeiten wird der Verband erst beginnen, wenn eine neue gehobene Erlaubnis für die Mischwassereinleitung aus den Entlastungsbauwerken in den Aalbach und Ziegelbach erteilt worden ist.

Die konstituierende Sitzung des neuen Gremiums des Zweckverbands findet statt am Dienstag, 26. Mai, um 19 Uhr statt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Helmstadt
  • Mechtild Buck
  • Abwassertechnik und Kanaltechnik
  • Besitz und Vermögen
  • Grundstücke
  • Heribert Endres
  • Ingenieurbüros
  • Instandhaltung
  • Verbände
  • Wasserwirtschaftsämter
  • Zweckverbände
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!