Homburg

Akzidenzen und Papiertheater am Museumstag in Papiermühle

Gleich mit mehreren Aktionen beteiligt sich die Papiermühle Homburg am Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, der in diesem Jahr unter dem Motto „Zukunft lebendiger Traditionen“ steht.
Gleich mit mehreren Aktionen beteiligt sich die Papiermühle Homburg am Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, der in diesem Jahr unter dem Motto „Zukunft lebendiger Traditionen“ steht.So präsentieren die Schüler des Balthasar-Neumann-Gymnasium Marktheidenfeld ihre selbst entworfenen und gebauten Papiertheater. Gezeigt werden kreative Papiertheater der 8. Klassen, für die die Schüler zum Teil eigene Theaterstücke geschrieben haben und diese vorführen werden.Der Schriftsetzer Lothar Weis erklärt den Buchdruck. In der kleinen Buchdruckerei werden mit Blei und Holz Akzidenzen mit Zwiebelfischen gedruckt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen