Marktheidenfeld

Al Boschetto wird nicht abgerissen

Das Haus machte vor drei Jahren Schlagzeilen. Eine etwas unglückliche Formulierung sorgte nun für den Eindruck, dass es jetzt abgerissen werden soll. Ein Irrtum.
Etwas missverständlich formuliert war ein Bauantrag im Marktheidenfelder Bauausschuss. Fakt ist: das ehemalige Restaurant Al Boschetto bleibt stehen. Foto: Roland Pleier
Irgendwie ist da der Wurm drin, so scheint es. "Abbruch der Nebengebäude und Neubau von Wohneinheiten Errichtung 4 zusätzliche Gauben ... Petzoltstraße 16-20" - Tagesordnungspunkt 2.2 der Bauausschusssitzung las sich so, als würde nun auch das Haus Nummer 16 abgerissen, das ehemalige Restaurant "Al Boschetto".
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen