Steinmark

Alte Schule wird nach Sanierung wieder eingeweiht

Am Sonntag, 11.
Am Sonntag, 11. November, wird die „Alte Schule“ in Steinmark nach Sanierung wieder eingeweiht. Die Gemeinde Esselbach lädt aus diesem Anlass zum Tag der offenen Tür der Alten Schule beziehungsweise des Rathauses Steinmark ab 14.30 Uhr ein. Auf dem Programm: Eröffnung durch die Kinder des Kindergottesdienstes Steinmark, Begrüßung durch Bürgermeister Richard Roos, Indienstnahme mit kirchlicher Andacht durch Pfarrer Völler und Führung durch das Gebäude, Anschließend erfolgt die Bewirtung der Besucher mit Kaffee und Kuchen durch den Obst- und Gartenbauverein Steinmark.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen