GEMÜNDEN

Ein Heimspiel für die neue Chefin

Die Lohrerin Dr. Luitgard Barthels ist am Montagmorgen im Festsaal des Kreuzklosters Gemünden feierlich als Amtsgerichtsdirektorin des Amtsgerichts Gemünden eingeführt worden. Die 56-Jährige ist die Nachfolgerin des am 11. Januar gestorbenen Reiner Lenz.
Eine Lohrerin in Gemünden: Die 56-jährige Luitgard Barthels (mit Strauß) ist neue Amtsgerichtsdirektorin. Mit auf dem Bild (von links) ihr Vorvorgänger Bardo Backert, dessen Vorgängerin Isolde Anstötz, Landgerichtspräsidentin Anna Maria Stadler ...

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR