HAFENLOHR

Andrea Dievernich: Busfahrerin mit dem scharfen Blick

Andrea Dievernich ist Hobby-Fotografin. Maritime Motive knipst sie am liebsten. Eine Auswahl ihrer besten Aufnahmen zeigen die beiden Kalender, die sie jetzt veröffentlicht hat.
Der Frankoniabrunnen vor der Würzburger Residenz mit Blick in Richtung Dom. Foto: Andrea Dievernich
Was haben Busfahren und Fotografieren gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht gerade viel. Andrea Dievernich aus Hafenlohr beweist aber, dass beides sehr gut zueinander passt. Denn ihr Beruf als Busfahrerin hat ihre Leidenschaft für das Fotografieren neu entflammt – sogar so sehr, dass die 55-Jährige vor Kurzem ihren ersten eigenen Foto-Kalender veröffentlicht hat. Andrea Dievernich ist in Duisburg geboren. Die gelernte technische Zeichnerin zog im Jahr 2000 vom Schwarzwald in den Landkreis Main-Spessart und wohnt jetzt in Hafenlohr. Für ihren Umzug waren vor allem berufliche Gründe ausschlaggebend. ...