Marktheidenfeld

Antrag der CSU Marktheidenfeld: Spielplatz in Juze-Nähe sinnvoller

Die Stadtratsfraktion der CSU möchte einen Stadtratsbeschluss zum Mehrgenerationenspielplatz in Marktheidenfeld aufheben lassen. Sie hat einen neuen Standort ausgeguckt.
Die Stadtratsfraktion der CSU hat in der Ratssitzung am 19. Juli 2018 einstimmig mitbeschlossen, die vorgelegte Variante 3 zur Erweiterung des Mehrgenerationenspielplatzes in Marktheidenfeld umzusetzen. Nach vielen Gesprächen mit Bürgern, Ortsterminen und Überlegungen, sei man aber "zu der Meinung gekommen, dass damals nicht die beste Lösung gewählt bzw. beschlossen wurde", schreibt Fraktionsvorsitzender Christian Menig und hat deshalb einen Antrag an den Stadtrat formuliert. In dem CSU-Antrag heißt es: "Wir bitten, den Beschluss vom 19. Juli 2018 auszusetzen und stattdessen, folgenden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen