Gemünden

Arbeiten bei der Bahn

Die DB Netz AG beabsichtigt, unvermeidbare Arbeiten an den Bahnanlagen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten durchzuführen.
Die DB Netz AG beabsichtigt, unvermeidbare Arbeiten an den Bahnanlagen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten durchzuführen. Wie die Bahn mitteilt, wäre der reibungslose Schienenverkehr nicht gewährleistet, wenn die Arbeiten nur am Tage und nur an Werktagen durchgeführt werden könnten.  Folgende Einsatzzeiten auf der Strecke 5200 Gemünden nach Langenprozelten (km 40, 250): Schienenwechsel, 25. März, 20 Uhr bis 26. März, 6 Uhr. Es werde auf größtmögliche Lärmvermeidung geachtet, teilt die DB Netz AG in einer Pressemitteilung mit.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen