Lohr

Audi in Lohr angefahren: Mehrere Tausend Euro Schaden

Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstag zwischen 15.30 und 17 Uhr in der Hofstettener Straße, Höhe Hausnummer 14, gekommen. Auf den Parkplätzen vor dem Anwesen stand ein grauer Audi A3. Als der Eigentümer zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass die Fahrertüre und der vordere linke Kotflügel eingedrückt waren, wie die Polizei mitteilt. Das verursachende Fahrzeug war nicht mehr vor Ort. Der Geschädigte erstattete Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Die Schadenshöhe am Audi wird auf einige Tausend Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizei Lohr unter Tel.: (09352) 87410.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lohr
  • Audi
  • Audi A3
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Geschädigte
  • Polizei
  • Unfallflucht
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!