HAFENLOHR

Auffahrunfall mit dei Autos und 14 000 Euro Schaden

Aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes fuhr eine Autofahrerin am Freitag um 20 Uhr in der Hauptstraße in Hafenlohr auf einen anderen vorausfahrenden Wagen auf und schob diesen wiederum auf ein drittes davor befindliches Fahrzeug, das gerade hier nach rechts in eine Maingasse abbiegen wollte.
Aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes fuhr eine Autofahrerin am Freitag um 20 Uhr in der Hauptstraße in Hafenlohr auf einen anderen vorausfahrenden Wagen auf und schob diesen wiederum auf ein drittes davor befindliches Fahrzeug, das gerade hier nach rechts in eine Maingasse abbiegen wollte. Personen wurden nicht verletzt, der Schaden an den drei Autos beträgt laut Polizeiangaben rund 14 000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen