Marktheidenfeld

Auto auf Parkplatz vor Getränkemarkt angefahren

Eine Frau beobachtete am Mittwoch gegen 17.55 Uhr, wie ein Autofahrer auf dem Kundenparkplatz eines Getränkehandels in der Georg-Mayr-Straße in Marktheidenfeld beim Ausparken gegen einen geparkten Wagen stieß. Der 30-Jährige fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Eine Frau beobachtete am Mittwoch gegen 17.55 Uhr, wie ein Autofahrer auf dem Kundenparkplatz eines Getränkehandels in der Georg-Mayr-Straße in Marktheidenfeld beim Ausparken gegen einen geparkten Wagen stieß. Der 30-Jährige fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Zeugin merkte sich das Kennzeichen und informierte den gerade herannahenden Kfz-Besitzer. Dieser ging sofort zur Polizei und erstattete Anzeige wegen Unfallflucht. Schadenshöhe: rund 1500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen