Thüngen

Auto gestreift: 4000 Euro Schaden

Beim Rangieren in der Herrnstraße in Thüngen streifte der 45-jährige Fahrer eines Kleintransporters am Dienstag gegen 12.35 Uhr ein dort geparktes Auto. Bei dem Verkehrsunfall entstand laut Polizeiangaben ein Schaden von etwa 4000 Euro.
Beim Rangieren in der Herrnstraße in Thüngen streifte der 45-jährige Fahrer eines Kleintransporters am Dienstag gegen 12.35 Uhr ein dort geparktes Auto. Bei dem Verkehrsunfall entstand laut Polizeiangaben ein Schaden von etwa 4000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen