KARLSTADT

Autorenkreis MSP: Das sechste Buch ist in Arbeit

Barbara Wolf kann sich noch gut erinnern. Es war im Jahr 2006. Der Autorenkreis Main-Spessart hatte gerade sein erstes Buch mit dem Titel „Allerhand ... und Geschichtli“ herausgebracht. In vielen Buchhandlungen im Landkreis lagen die Werke aus.
Allerhand Arbeit: Barbara Wolf, Leiterin des Autorenkreises Main-Spessart, präsentiert die fünf Bücher, die der Autorenkreis Main-Spessart bisher herausgegeben hat. Foto: Foto: Klaus Gimmler
Barbara Wolf kann sich noch gut erinnern. Es war im Jahr 2006. Der Autorenkreis Main-Spessart hatte gerade sein erstes Buch mit dem Titel „Allerhand ... und Geschichtli“ herausgebracht. In vielen Buchhandlungen im Landkreis lagen die Werke aus. „In kurzer Zeit war die erste Auflage – immerhin 1200 Stück – ausverkauft“, sagt die Leiterin des Autorenkreises, die mit vielen anderen Autoren in diesem Buch kleine Kurzgeschichten, Gedichte und Anekdoten veröffentlichte. „Es war ein tolles Gefühl, als ich sah, wie in den Buchhandlungen die Stapel mit den Büchern immer ...