Stetten

Autorenlesung im Pfarrheim Stetten

Am 29. Oktober 1959 erschien der allererste Asterix und entwickelte sich über die Jahrzehnte zum absoluten Bestseller. Der runde Geburtstag muss natürlich gebührend gefeiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung.
Am 29. Oktober 1959 erschien der allererste Asterix und entwickelte sich über die Jahrzehnte zum absoluten Bestseller. Der runde Geburtstag muss natürlich gebührend gefeiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Daher lädt das Büchereiteam Stetten  zu einer Autorenlesung „Asterix uff Meefränggisch“ am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr in das Pfarrheim Stetten ein. Wie es dazu kam, dass sich die Meefrangn als die Unbeugsamen aus dem Volksstamm der Frangn erwiesen und welche Rolle der Mädschigg-Schobbe dabei spielte, dass erfahren die Fans von "Asterix uff Meefränggisch" an diesen Abend im Pfarrheim.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen