LOHR

BDKJ spendet 2000 Euro an Jugendzentren

(dh) Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Main-Spessart veranstaltete im Herbst 2010 eine Sammlung von übriggebliebenen ausländischen Münzen aus der Urlaubszeit und Münzen aus der Zeit vor dem Euro. Dadurch kam dieses Jahr laut Pressemitteilung des BDKJ ein Gesamterlös von 2000 Euro zusammen.
Spendenübergabe am Lohrer Jugendzentrum: Die Jugendlichen und Diplom-Sozialpädagoge Heinz Schwaiger (rechts) freuen sich über die 500 Euro des BDKJ, überreicht von Nadja Enders. Foto: Foto: MANUELA KIRSCH
(dh) Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Main-Spessart veranstaltete im Herbst 2010 eine Sammlung von übriggebliebenen ausländischen Münzen aus der Urlaubszeit und Münzen aus der Zeit vor dem Euro. Dadurch kam dieses Jahr laut Pressemitteilung des BDKJ ein Gesamterlös von 2000 Euro zusammen. Er kommt nun zu gleichen Teilen den Jugendzentren der Städte Karlstadt, Marktheidenfeld, Lohr und Gemünden und somit der Jugendarbeit zu Gute.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen