Lohr

BN verkauft Bio-Weihnachtsbäume auf dem Schlossplatz

Am Freitag, 13. Dezember, und am Samstag, 14. Dezember, jeweils ab 10 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit wird zum fünften Mal ein Weihnachtsbaumverkauf auf dem Schlossplatz in Lohr angeboten. In Absprache mit dem Weltladen Pamoja, der die Aktion in den vergangenen vier Jahren durchgeführt hat, übernimmt die Organisation in diesem Jahr der Bund Naturschutz. Dieser erläutert in seiner Pressemitteilung: "Wenn der Weihnachtsbaum im warmen Zimmer steht, in dem die Familie sich aufhält, atmen alle seine Ausdünstungen ein. Da sollte man schon darauf achten, dass keine gesundheitsschädlichen Rückstände in der Atemluft sein sollten." Die Weihnachtsbäume werden wie in den vergangenen Jahren von der Marx GmbH in Rieneck bezogen, wo sie aus Jungpflanzen aus georgischen Samen ökologisch aufgezogen worden sind. Der Erlös der Aktion kommt der Naturschutzarbeit zugute.

Schlagworte

  • Lohr
  • Erlöse
  • Verkäufe
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!