GEMÜNDEN

BRK-Bereitschaft Gemünden mit neuer Führung

Eine außerordentliche Versammlung der BRK- Bereitschaft Gemünden war notwendig geworden, weil der bisherige Bereitschaftsleiter kurzfristig aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten war und mit ihm auch seine beiden Stellvertreter.
Micha Büttner wurde einstimmig zum Bereitschaftsleiter gewählt. Im Bild von links: Stephan Ebert, Micha Büttner, Reinhard Schulz und Benjamin Oehlhorn. Foto: Foto: Norbert Gutbrod
Eine außerordentliche Versammlung der BRK- Bereitschaft Gemünden war notwendig geworden, weil der bisherige Bereitschaftsleiter kurzfristig aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten war und mit ihm auch seine beiden Stellvertreter. So waren die Mitglieder aufgerufen, einen neuen Bereitschaftsleiter zu wählen, heißt es in einer Pressemitteilung.