Partenstein

BRK bekommt Zuschuss für Rettungswagen

In der Partensteiner Gemeinderatssitzung notiert: Bauanträge: Keine Einwände hatte der Gemeinderat bei dem Bauantrag auf Erweiterung eines Einfamilienhauses um eine Dachgaube in der Mangangrube 3.
In der Partensteiner Gemeinderatssitzung notiert: Bauanträge: Keine Einwände hatte der Gemeinderat bei dem Bauantrag auf Erweiterung eines Einfamilienhauses um eine Dachgaube in der Mangangrube 3. Weiterhin stimmte er den Änderungen zum Bauantrag für ein Wohnhaus mit Carport in der Grafen-von-Rieneck Straße 5 zu. Zuschuss Rettungswagen: Etwas Diskussion gab es zur Höhe der Bezuschussung für einen Rettungswagen für die Bereitschaft Lohr des Roten Kreuzes. Berthold Gillner (SPD) wollte den Zuschuss an den Förderrichtlinien für die Ortsvereine ausrichten, um eine Gleichbehandlung zu gewähren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen