Frammersbach

Bargeldoser Zahlungsverkehr auch im Rathaus Frammersbach

Bargeldlose Zahlung ist zum Jahreswechsel im Rathaus des Markt Frammersbach kein Problem mehr. Ab 1. Januar können alle anfallenden Gebühren (zum Beispiel für Personalausweise, Standesamt oder ähnliches) mit EC-Karte über ein mobiles Kartenlesegerät bezahlt werden, geht aus einer Pressemitteilung hervor. Das Gerät wurde vor Kurzem technisch eingerichtet und kann in allen Büroräumen des Rathauses eingesetzt werden. Die Nutzung des neuen Service ist kostenlos. Die Bezahlung mit Bargeld ist weiterhin möglich.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Frammersbach
  • Abgaben
  • Bezahlung
  • Debitkarte
  • Gerät
  • Technik
  • Zahlungsverkehr und Zahlungsverfahren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!