Gemünden

Bauarbeiten im Bahnhof Gemünden

Die DB Netz AG führt unvermeidbare Arbeiten an den Bahnanlagen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten durch.
Die DB Netz AG führt unvermeidbare Arbeiten an den Bahnanlagen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten durch. Wie die Bahn mitteilt, wäre der reibungslose Schienenverkehr nicht gewährleistet, wenn die Arbeiten nur tagsüber und an Werktagen durchgeführt würden. Dabei geht es um Oberbauarbeiten und Arbeiten an vier Weichen im Bahnhof Gemünden. Die Arbeiten dauern von Montag, 25. März, bis Montag, 1. April, jeweils von 20 Uhr bis sechs Uhr. Die Bahn will auf größtmögliche Lärmvermeidung achten, heißt es.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen