RECHTENBACH

Baubeginn in zwei Wochen: Neuer Dorfplatz wird gepflastert

In zwei Wochen sollen die Pflasterarbeiten zur Befestigung des neuen Dorfplatzes durch die Firma Gala-Bau hinter der Turnhalle beginnen. Dies verkündete Bürgermeister Klaus Bartel in der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend.
In zwei Wochen sollen die Pflasterarbeiten zur Befestigung des neuen Dorfplatzes durch die Firma Gala-Bau hinter der Turnhalle beginnen. Dies verkündete Bürgermeister Klaus Bartel in der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend. Für die Pflastersteine für die 1500 Quadratmeter große Pflasterfläche lagen dem Gremium zwei Angebote vor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen