Neuhütten

Bauwagen löste sich während der Fahrt

Am Dienstag, gegen 6.45 Uhr, löste sich in der Breidensteiner Straße in Neuhütten ein Bauwagen von einem Lkw. Er rollte gegen das Heck eines am rechten Straßenrand geparkten Opel. Am Bauwagen entstand Schaden von etwa 1000 Euro, am Opel von rund 4000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Anhänger nicht ordnungsgemäß befestigt worden war. Gesteuert wurde der Lkw von einem 28-Jährigen, der im Auftrag einer Baufirma unterwegs war.

Schlagworte

  • Neuhütten
  • Opel
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!