KARLSTADT

Benefizkonzert für Hospizverein Main-Spessart

Ein großes Konzertereignis erwartet die Besucher am Sonntag, 14. Oktober, in Karlstadt, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Singforum Karlstadt lädt mit diversen Instrumentalgruppen der Musikschule um 16 Uhr in die Stadtpfarrkirche St. Andreas ein.

Anlass des Konzerts ist das 25-jährige Jubiläum des Hospizvereins Main-Spessart. Die Mitglieder des Vereins begleiten ehrenamtlich Schwerkranke und Sterbende, unterstützen die Trauerarbeit von Betroffenen und bieten kostenlos Beratungen für Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht an.

Freier Eintritt

Der Chor, unter der Leitung von Dirigentin Regine Schlereth vom Singforum und Direktor Alexander Streib von der Musikschule, singt Lieder aus aller Welt. Verschiedene Instrumentalgruppen unterstützen das Konzert.

Der Eintritt ist frei, die Chormitglieder und Musiker bitten um Spenden für die ehrenamtliche Arbeit der Hospizbegleiter.

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Benefizkonzerte
  • Hospizvereine
  • Instrumentalensembles
  • Musikschulen
  • Stadtpfarrkirchen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!