WERTHEIM

Berater der Rotkreuzklinik verhaftet

Hofgartenschlösschen zeigt  Werke von Hans Baluschek

Wolfgang Kunz, beratend beim Neubau der Rotkreuzklinik in Wertheim tätig, wurde verhaftet, weil er im Rahmen seiner früheren Tätigkeit im Rhön-Klinikum als Vorstandsmitglied einen Schaden im Millionenbereich für die Sozialkassen verursacht haben soll.

Trostloses Bild durch Leerstände in der Innenstadt

Das trostlose Bild durch leer stehende Geschäfte in der Innenstadt von Wertheim beklagte Gemeinderätin Brigitte Kohout, weil die Schaufenster mit Packpapier verklebt werden. Man sollte dafür lieber Fototapeten verwenden, bis die Läden wieder belegt seien, schlug sie vor.

Neubau der Feuerwache auf dem Reinhardshof

Die neue Feuerwache wird auf dem Reinhardshof in Wertheim entstehen. Bis zum Sommer ist die derzeitige noch in Betrieb. OB Stefan Mikulicz sagte, dass dieser Neubau dringend sei. Die Generalversammlung fand wegen der Umbauten im Arkadensaal statt.

„Die Nonne“ kommt Ende Oktober in die Kinos

Der Film „Die Nonne“ wurde im Vorjahr im Kloster Bronnbach gedreht – mit Komparsen aus der Region. Der Film soll in den deutschen Kinos am 31. Oktober anlaufen. Zuvor will Dr. Matthias Wagner, Leiter des Eigenbetriebes Kloster Bronnbach, eine Preview zeigen. Geplant ist die Vorführung im Juni oder Juli.

Wildschwein-Plage in der Region um Wertheim

Die Zunahme der Wildschweinpopulation auch in der Region Wertheim bereitet Sorgen und beschäftigt die Kreisjägervereinigung Wertheim. Sie sei mit dem Vorwurf konfrontiert worden, in den letzten zehn Jahren nicht für eine sachgemäße Bejagung gesorgt zu haben.

Im Bundesfinale von „Jugend musiziert“

Joel Blido, Cellist, qualifizierte sich zum zweiten Male für den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Auch die Geigerin Stefanie Anders erreichte erstmals diese Qualifikation. OB Stefan Mikulicz gibt am 16. April, um 19 Uhr im Rathaus einen Empfang zu Ehren aller Wertheimer Teilnehmer des Wettbewerbs.

Das „Sahnehäubchen“ fürs Schlösschen Hofgarten

Das Café „Sahnehäubchen“ am Schlösschen Hofgarten ist am Freitag in Wertheim eröffnet worden. Zu den Gratulanten gehörte auch OB Mikulicz, der feststellte, dass dieses Angebot dort bisher gefehlt habe und dass Ulrike Köhler eine motivierte Betreiberin sein werde.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Musizieren
  • Nonnen
  • Sozialkassen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!