Zellingen

Betrunkener Autofahrer

Bei der Kontrolle eines 26-jährigen Autofahrers in Zellingen stellten die Beamten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 1 Uhr fest, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand.
Bei der Kontrolle eines 26-jährigen Autofahrers in Zellingen stellten die Beamten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 1 Uhr fest, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab dann laut Polizeiangaben einen Wert von 1,82 Promille. Die Weiterfahrt des Mannes wurde unterbunden. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen