Neuhütten

Biber schaffen Naturoasen

Der Naturpark Spessart lädt am Sonntag, 31. März ein zu "Biberwildnis"... Wasseroasen im Klimawandel". Biber erschaffen durch ihre landschaftsverändernde Lebensweise wertvollste Naturoasen, die Auenlandschaften. Diese durch intensive Landnutzung des Menschen selten gewordenen wasserreichen Lebensräume gewinnen in Zeiten des Klimawandels nun zunehmend an  Bedeutung für Mensch und Natur, heißt es in der Ankündigung. Fernglas, wettergerechte Kleidung, kleine Vesper sind empfehlenswert.

Treffpunkt 10 Uhr Einfahrt Forstweg zum NSG "Kaltengrund" in Neuhütten (gegenüber Bahnviadukt) direkt an der ST2317 zwischen Neuhütten und Heigenbrücken. Kinder sind eingeladen; Dauer: zwei Stunden; Weglänge: zwei Kilometer.

Anmeldung bis 24. März: Berit Arendt, Tel.: (0 60 20) 97 00 19,  spessart-fachwerk@gmx.de, www.spessart-fachwerk.de

Schlagworte

  • Neuhütten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!