Mühlbach

Biodiversität vor der Haustür

Am Sonntag, 26. Mai, finden von 14 bis 17 Uhr gemeinsame Biodiversitätsspaziergänge des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt (AELF) sowie zahlreicher Kooperationspartner im ganzen Amtsbereich des AELF statt.
Am Sonntag, 26. Mai, finden von 14 bis 17 Uhr gemeinsame Biodiversitätsspaziergänge des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt (AELF) sowie zahlreicher Kooperationspartner im ganzen Amtsbereich des AELF statt. In den Landkreisen Main- Spessart, Aschaffenburg und Miltenberg können sich Wald- und naturinteressierte Familien, Gruppen und Einzelpersonen nicht nur über die Biodiversität „vor ihrer Haustür“ informieren, sondern sich auch selber auf Spurensuche machen.Mit Biodiversität ist  die Vielfalt der Arten, Lebensräume und Strukturen gemeint, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen