Waldzell

Böhmisch-mährischer Abend der Waldzeller Musikanten abgesagt

Die Waldzeller Musikanten in Aktion in der geschmückten Turnhalle Steinfeld.
Die Waldzeller Musikanten in Aktion in der geschmückten Turnhalle Steinfeld. Foto: Matthias Koch

Die Waldzeller Musikanten wollten  eigentlich am Samstag, 18. April, um 19 Uhr zum achten Mal zu ihrem böhmisch-mährischen Abend in die Turnhalle Steinfeld einladen. Doch findet die Veranstaltung wegen des Coronavirus nicht statt.

Weiter geplant bleibt aber am Freitag, 8. Mai, um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert, das die Waldzeller Musikanten ausrichten. Sie haben dafür das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr eingeladen. Unter der musikalischen Leitung von Stabsfeldwebel Dirk Wachtler präsentiert das Ausbildungsmusikkorps Jahrhunderthits der böhmischen Blasmusik. Der Erlös dieses Benefizkonzertes geht zu gleichen Teilen an den Verein „Hoffnung schenken“ und „Sternstunden“. Einlass ist um 18 Uhr. Kartenreservierungen sind unter Tel.: (09396) 1401 möglich.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Waldzell
  • Blasmusik
  • Bundeswehr
  • Dirigenten
  • Flügelhornisten
  • Musik
  • Musikalische Leitung
  • Musiker
  • Musikerinnen
  • Volksmusiker
  • Waldzeller Musikanten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!