ZELLINGEN

Böllerschüsse und bunter Festzug

Das dreitägigen Jubiläumsfest bildete am Wochenende den Höhepunkt zum 50. Geburtstag der Schützengesellschaft 1963 Zellingen. Fast 700 Teilnehmer liefen beim Schützenumzug am Sonntag durch Zellingen.
Festzug: Die Schützengesellschaft Zellingen ließ es sich nicht nehmen, den Festzug zu ihrem Jubiläum anzuführen. Foto: Foto: Jürgen Kamm
Das dreitägigen Jubiläumsfest bildete am Wochenende den Höhepunkt zum 50. Geburtstag der Schützengesellschaft 1963 Zellingen. Fast 700 Teilnehmer liefen beim Schützenumzug am Sonntag durch Zellingen. Der Auftakt am Samstagabend dürfte sicher im ganzen Ort zu hören gewesen sein: Zum Gau-Böllerschützentreffen kamen 13 Gruppen aus dem Schützengau Würzburg, zum Beispiel aus Birkenfeld, Hettstadt, Günthersleben, Höllrich und Mittelsinn. Sogar eine Gruppe aus Geyer im Erzgebirge gab den Schützenfreunden ihrer Partnerstart die Ehre. Insgesamt 72 Böllerschützen ließen es rund um den Schießplatz – sie standen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen