SCHOLLBRUNN

Bürgermeister besucht Alma-Hauptsitz

Seit über 38 Jahren ist die Firma Alma driving elements GmbH erfolgreich in der hochpräzisen Metallverarbeitung tätig und produziert und vertreibt seit rund 25 Jahren Produkte für die Antriebs- und Vakuumtechnik. Seit 1992 ist Alma im Industriegebiet in Wertheim-Bestenheid angesiedelt.
Seit über 38 Jahren ist die Firma Alma driving elements GmbH erfolgreich in der hochpräzisen Metallverarbeitung tätig und produziert und vertreibt seit rund 25 Jahren Produkte für die Antriebs- und Vakuumtechnik. Seit 1992 ist Alma im Industriegebiet in Wertheim-Bestenheid angesiedelt. Einen weiteren Standort – mittlerweile Hauptsitz – betreibt die Firma in Schollbrunn. Dort machten sich Wertheims Bürgermeister Wolfgang Stein und Wirtschaftsförderer Jürgen Strahlheim kürzlich ein Bild von dem Betrieb.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen