Thüngen

Bürgermeister führt am Tag der offenen Türe durch Thüngen

Viele kommunale Einrichtungen haben am 23. Juni in Thüngen geöffnet. Diese können frei erkundet werden, oder man schließt sich demBürgermeister zu einer Erkundung an.
Zu einem "Tag der Offenen Türe" lädt der Markt Thüngen am Sonntag, 23. Juni, ein. Fast alle Einrichtungen der Gemeinde sind an diesem Tag geöffnet und können von den Bürgern individuell oder geführt besichtigt werden. Wer an einer Führung mit dem Bürgermeister teilnehmen möchte, sollte um 13 Uhr am Backhaus in der Augasse sein. Zu Fuß zeigt dann Lorenz Strifsky interessierten Bürgern aus Thüngen und der Umgebung die kommunalen Einrichtungen.Besichtigung des sanierten Trinkwasserbrunnens und der Umkehr-OsmoseanlageUm 13 Uhr möchte Strifsky vom Backhaus zum Riedbrunnen laufen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen