Gemünden

Bürgerversammlungen in allen Stadtteilen Gemündens

In den Monaten November und Dezember werden in der Kernstadt und den Stadtteilen folgende Bürgerversammlungen abgehalten:

Schaippach: Dienstag, 12. November, Dorfgemeinschaftshaus;

Harrbach: Mittwoch, 13. November, 19 Uhr Alte Schule;

Schönau: Donnerstag, 28. November, 19 Uhr Pilgerstübchen Schönau;

Langenprozelten: Mittwoch, 4. Dezember, 19 Uhr Pfarrheim;

Aschenroth/Neutzenbrunn: Dienstag, 10. Dezember, 19 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Aschenroth;

Adelsberg: Montag, 16. Dezember, 19 Uhr Clubraum Adolphsbühlhalle;

Massenbuch: Dienstag, 17. Dezember, 19 Uhr Tennis-Vereinsheim;

Hofstetten: Mittwoch, 18. Dezember, 19 Uhr ASV-Sportheim;

Wernfeld: Donnerstag, 19. Dezember, 19 Uhr TSV Turnhalle.

Zur Bürgerversammlung wird die Bevölkerung des jeweiligen Stadtteiles eingeladen.

Wie die Stadtverwaltung informiert, wird zu den Bürgerversammlungen in den einzelnen Stadtteilen nicht mehr gesondert eingeladen. Unabhängig vom jeweiligen Wohnort besteht die Möglichkeit, auch an Bürgerversammlungen in anderen Stadtteilen teilzunehmen.

Tagesordnung: Bericht und Information von Bürgermeisters Jürgen Lippert; Bericht und Information durch den Vorstand des Kommunalunternehmens, Hans Schneider; Wünsche und Anträge.

Schlagworte

  • Gemünden
  • Adolphsbühlhalle
  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Hans Schneider
  • Jürgen Lippert
  • Kommunalverwaltungen
  • Langenprozelten
  • Schaippach
  • Wernfeld am Main
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!