MAIN-SPESSART

Höchste Priorität für die B 26n

Der Deutsche Bundestag hat am Freitag den neuen Bundesverkehrswegeplan verabschiedet. In Prioritätsstufe 1 enthalten sind darin die B 26n und die Ortsumgehung Gemünden.
Zustimmung von CDU/CSU und SPD: Der Bundestag hat den neuen Bundesverkehrswegeplan verabschiedet. Zugestimmt haben auch Bernd Rützel (links), MdB aus Gemünden, und Martin Burkert (rechts), Vorsitzender des Verkehrsausschusses und MdB aus Nürnberg.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR