Karlstadt

Bustour mit den Landratskandidaten durch Main-Spessart

Am Samstag machen sich Sabine Sitter, Pamela Nembach, Christoph Vogel, Christian Baier und Hubert Fröhlich mit der Main-Post-Redaktion auf Rundkurs durch den Landkreis.
Die fünf Landratskandidaten – hier noch als Fotoporträts – werden am Samstag mit dem Oldtimerbus von Spessart-Reisen Hock auf Fahrt durch den Landkreis gehen.  Foto: Joachim Spies

Wie soll es mit dem Krankenhaus in Marktheidenfeld weitergehen? Wie stehen sie zur B26n? Was lässt sich am ÖPNV noch verbessern und welche Ideen haben sie, um junge Menschen und Familien für den Landkreis Main-Spessart zu begeistern? – Dies sind nur einige der Fragen, denen sich die Landratskandidaten Pamela Nembach (SPD), Sabine Sitter (CSU), Christian Baier (Grüne), Hubert Fröhlich (FDP) und Christoph Vogel (Freie Wähler) am Samstag bei der Main-Spessart-Rundtour mit den Redakteuren der Main-Post stellen werden.

Die Redaktion dankt für die Zuschriften und Fragen der Leserinnen und Leser. Für Mitfahrer haben wir zwar keinen Platz im Oldtimerbus des Reiseunternehmens Hock, wir laden aber dazu ein, die Fahrt am Live-Ticker unter www.mainpost.de/main-spessart zu verfolgen. Wer mag, kann gerne gegen 11.30 Uhr ans Huttenschloss in Gemünden kommen, wo eine der Stationen ist, die angesteuert werden. Hier geht es unter anderem um die Frage des ÖPNV und darum, wie abgehängt die Dörfer auf dem Land sind und wie der Landkreis hier gegensteuern kann. 

Die geplante Route am Samstag führt von Hausen über Wiesenfeld nach Karlstadt (Themen B 26n, Wirtschaft), weiter über Gemünden und Lohr, wo ein Halt am Krankenhaus gemacht wird (Themen Gesundheitsversorgung, Klinikum) bis nach Marktheidenfeld (Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel). Unterwegs trifft die Gruppe ganz unterschiedliche Menschen aus dem Landkreis, die jeweils beispielhaft ein Anliegen vorbringen, das in unserem Heimatlandkreis von breitem Interesse ist.  

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Bundesstraße 26n
  • CSU
  • Christian Baier
  • FDP
  • Freie Wähler
  • Leser
  • Main-Post Würzburg
  • Redakteure
  • SPD
  • Sabine Sitter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!