Lohr

Chancen, aber keine »Schmerz-Waschmaschine«

Das Thema erwies sich als Besuchermagnet: »Chronische Schmerzen als ständiger Begleiter – was tun?« Über 100 Besucher drängten sich im Speisesaal des Klinikums Main-Spessart in Lohr, um Wolfgang Mederers Ratschläge hierzu zu hören.
Wolfgang Mederer Foto: Henrietta Hartl
Das Thema erwies sich als Besuchermagnet: »Chronische Schmerzen als ständiger Begleiter – was tun?« Über 100 Besucher drängten sich im Speisesaal des Klinikums Main-Spessart in Lohr, um Wolfgang Mederers Ratschläge hierzu zu hören. Mederer ist Oberarzt für Anästhesie am Klinikum Main-Spessart und Schmerztherapeut und betreut seit Anfang des Jahres eine stationäre Schmerztherapie am Klinikum.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen