Hohenroth

Chorkonzert: "Frisch in die Welt"

Am Samstag, 10. November, um 19.30 Uhr gibt es unter dem Motto „Frisch in die Welt“ ein Konzert im Festsaal der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth. Der Männerchor „Cantus firmus“ vom Gesangverein Langenprozelten singt unter der Leitung von Erwin Schneider Werke aus Romantik, Operette, russischer Volksmusik und Moderne. Die Klavierbegleitung liegt in den Händen von Klaus Hofmann. Weiter wird das Konzert bereichert durch den Klangkörper Wiesenfeld, den Klarinettisten Thomas Knoblach und den Moderator Georg Schuhmann. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Schlagworte

  • Hohenroth
  • Chorkonzerte
  • Erwin Schneider
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!