Burgsinn

Christbaumverkauf: Spendenaktion für das Burgsinner Bad

Mit einer Christbaumaktion möchte der Faschingsverein „Weiß-Blau“ Burgsinn laut Pressemitteilung das Burgsinner Schwimmbad unterstützten. Am 14. und 15. Dezember bietet der Verein jeweils von 10 bis 15 Uhr einen Familientag „Am Birkig“ an, bei dem der Verkauf von Weihnachtsbäumen im Mittelpunkt steht.

In einer Christbaumschonung in der Umstellungsphase auf den ökologischen Landbau kann die Familie mit den Kindern selbst ihre Nordmanntanne aussuchen und absägen. Aber auch der normale Erwerb eines Weihnachtsbaums ist möglich. Der Erlös des Hilfsprojekts soll der Aktion „Schwimmbad in Not“ zu gute kommen. Auch die Einnahmen für Speisen und Getränke wandern in den Spendentopf.

Der Weg zum „Birkig“ ist ab Friedhofstraße ausgeschildert.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Burgsinn
  • Erlöse
  • Hilfsprojekte
  • Karnevalsvereine
  • Spendenaktionen
  • Verkäufe
  • Ökologie
  • Ökologische Landwirtschaft
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!