Wombach

»Crowdfunding« hat funktioniert

Das Projekt »Rasenmähroboter« ist bei der DJK Wombach ein voller Erfolg.
Das Projekt »Rasenmähroboter« ist bei der DJK Wombach ein voller Erfolg. Das wurde am Sonntag bei der Jahresversammlung im Versammlungsraum der Wombacher Feuerwehr deutlich. Das Projekt wurde mit 251 Spendern super angenommen und durch das »Crowdfunding« mehr als finanziert, das über die Raiffeisenbank ins Leben gerufen und auch finanziell mit 1255 Euro unterstützt wurde. Hier ist zum »GoLive« des Mährobotors ein »Tag des Mährobotors« mit Speis und Trank geplant.Im Namen der Vorstandschaft begrüßte Rainer Nätscher die wieder zahlreich erschienenen Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen