WERNFELD

Das Leben der Natur gewidmet

(fes) Im Alter von 82 Jahren ist Adolf Winheim gestorben, der aus Gambach stammte und durch Heirat nach Wernfeld kam. Bei der Urnenbeisetzung sprachen Andrea Sauer vom Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein und Kunibert Stumpf vom Turn- und Sportverein dem verstorbenen Ehrenmitglied Worte des Dankes aus.
(fes) Im Alter von 82 Jahren ist Adolf Winheim gestorben, der aus Gambach stammte und durch Heirat nach Wernfeld kam. Bei der Urnenbeisetzung sprachen Andrea Sauer vom Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein und Kunibert Stumpf vom Turn- und Sportverein dem verstorbenen Ehrenmitglied Worte des Dankes aus. Winheim war viele Jahre erster Vorsitzender des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins, jahrelang auch aktives Mitglied bei der Turnabteilung und dem Wanderclub des Turn- und Sportvereins sowie beim örtlichen Kleintierzuchtverein. Bis ins hohe Alter war der Gärtnermeister Adolf Winheim sehr mit der Natur ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen