Würzburg

Dekanatsjugendkonvent mit 50 Teilnehmern

Vom 10. bis 12. Mai hat sich die evangelische Jugend Würzburg zum Dekanatsjugendkonvent in Michelrieth getroffen. Mit knapp 50 Teilnehmenden war der Konvent so gut besucht wie schon lange nicht mehr.
Zum Dekanatsjugendkonvent hat sich die evangelische Jugend Würzburg in Michelrieth getroffen. Foto: Magdalena Kurth
Vom 10. bis 12. Mai hat sich die evangelische Jugend Würzburg zum Dekanatsjugendkonvent in Michelrieth getroffen. Mit knapp 50 Teilnehmenden war der Konvent so gut besucht wie schon lange nicht mehr. Inhaltlich wurde sich mit dem Thema „Outdoor Survival“ auseinandergesetzt. Wie können naturbezogene Angebote in die kirchliche Jugendarbeit miteinbezogen werden? Welche Rezepte sind mit heimischem Gemüse möglich? Was bedeutet die Natur im spirituellen Sinne? Nicht zuletzt wegen der „Fridays for Future“ Bewegung unter den Jugendlichen ist das ein hochaktuelles Thema.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen