Kredenbach

Der Obst- und Gartenbauverein wählt einen neuen Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins begrüßte der Vorsitzende Andreas Väth die zahlreich erschienenen Mitglieder sowie Neumitglieder in der alten Schule in Kredenbach.
Die Kassenprüfer stellten sich bei der Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl (von links): Elfriede Palzer, Christian Geier, Gertrud Franz, Andreas Väth, Heinz Diehm, Jutta Reinelt und Gudrun Kämmer. Foto: Gudrun Kämmer
Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins begrüßte der Vorsitzende Andreas Väth die zahlreich erschienenen Mitglieder sowie Neumitglieder in der alten Schule in Kredenbach. Aktuell hat der Verein laut Pressemitteilung 67 Mitglieder, das sind drei Mitglieder mehr als im Vorjahr.Im Rückblick auf das vergangene Jahr erinnerte Väth an die Gartenbegehung im Frühjahr. Weitere Gartenerkundungen fielen aufgrund der langanhaltenden Trockenheit aus. Erfolgreich war die zweite Pflanzenbörse im Mai im Schulhof der alten Schule.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen