Birkenfeld

Der gute Geist im Männergesangverein war eine Frau

Eine große Familie mit vier Generationen, viele Freunde und Nachbarn feierten mit Rosa Schebler, geborene Schreck, ihren 80. Geburtstag.
Rosa Schebler feierte ihren 80. Geburtstag. Im Bild (von links) Sigi Müller-Salomon (Vorsitzender des Männergesangvereins), Rosa Schebler mit Urenkelin Lina und Bürgermeister Achim Müller. Foto: Gerhard Schmitt
Eine große Familie mit vier Generationen, viele Freunde und Nachbarn feierten mit Rosa Schebler, geborene Schreck, ihren 80. Geburtstag. Glückwünsche überbrachten auch Bürgermeister Achim Müller für die Gemeinde und Sigi Müller-Salomon für den Männergesangverein „Frohsinn Birkenfeld“, dem die Jubilarin seit vielen Jahren angehört. Ehrenvorsitzender Achim Müller bezeichnete sie als „den guten Geist“ im Männergesangverein, da sie über viele Jahre die Sänger bei den Chorproben bewirtet hat.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen