Würzburg

Der heilige Geist im ElisabethenHeim

Pfingsten? Was wird da nochmal gefeiert? Regelmäßige Umfragen zeigen, dass immer weniger Menschen eine Antwort darauf wissen.Die Kinder aus dem ElisabethenHeim gehören nicht dazu. Damit letzte Unklarheiten bereinigt wurden trafen sich die Hortkinder vor den Ferien zu einem Pfingstfeuer.
Pfingstfeuer im ElisabethenHeim. Foto: Heike Fersch
Pfingsten? Was wird da nochmal gefeiert? Regelmäßige Umfragen zeigen, dass immer weniger Menschen eine Antwort darauf wissen. Die Kinder aus dem ElisabethenHeim gehören nicht dazu. Damit letzte Unklarheiten bereinigt wurden trafen sich die Hortkinder vor den Ferien zu einem Pfingstfeuer.Schüler in die Planung einbezogenFünft- und Sechstklässler wurden in die Planung miteinbezogen und überlegten, wie man die Geschehnisse und Bedeutung des Pfingstfestes an die Grundschüler weitergeben kann.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen